Tag der Jungen Briefmarkenfreunde
weiter Meldungen zum TdJB:
News & Aktuelles zum TdJB 2020
   Meldung vom 01.02.2020:
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde 2020

Den bun­des­weiten Tag der Jungen Brief­marken­freunde (TdJB) gibt es seit 1977. Er be­steht aus vielen ab­wechs­lungs­rei­chen, ört­li­chen Ver­an­stal­tungen (Ak­ti­ons­tage), die von Ju­gend­gruppen der Deut­schen Philatelisten-​Jugend e. V. aus­ge­richtet werden.

In­ner­halb eines fest­ge­legten Zeit­raumes werben wir für unser Hobby und ma­chen auf un­sere ganz­jäh­rigen Ak­ti­vi­täten für junge Brief­marken­freunde auf­merksam.

_​VER­LÄN­GE­RUNG DES TdJB-​ZEITRAUMS BIS 30. NO­VEMBER 2020 WEGEN DER CORONA-​KRISE_​

Seit 1990 ist der TdJB eng mit dem Aus­ga­be­termin der Ju­gend­marken ver­knüpft, wes­halb sich dieser Zeit­raum seitdem immer wieder mal zeit­lich ver­schoben hat.

2020 wird es vom 01. Mai bis zum _​30. No­vember_​ zum Tag der Jungen Brief­marken­freunde in ganz Deutsch­land rund 30 Ver­an­stal­tungen geben. Ei­nige davon sind be­son­ders her­vor­ge­ho­bene Zen­tral­ver­an­stal­tungen, bei denen es eine Son­der­post­fi­liale mit Son­der­stempel zum Thema der Ju­gend­marken gibt.

Rechts: Stempel aus Bot­trop vom 24.4.1977 zum „1.Tag der Ju­gend­phil­atelie“